Home Blogartikel Gedankenskizze: Wirtschaft und Krisen

Gedankenskizze: Wirtschaft und Krisen

Home Blogartikel Gedankenskizze: Wirtschaft und Krisen

Gedankenskizze: Wirtschaft und Krisen

by Heinz Peter Wallner

Gedankenskizze: Wirtschaft und Krisen

Was in der schweren Zeit der Wirtschaft und der Krisen helfen kann ist die folgende Einsicht: Wir – als Gesellschaft, als Wirtschaft, als Unternehmen, als Organisation, … dürfen uns erstmals wieder entscheiden, welche Form der Entwicklung wir wählen. Wir dürfen weiter denken und handeln wie bisher, mechanistisch, wachstumsgetrieben, egozentriert, auf Kosten anderer (Umwelt, Mensch und Gesellschaft), eben unerlöst und nicht nachhaltig.

Wir dürfen aber auch kreativ-innovativ neu denken, mutig neues Land betreten, ganzheitlich, sinngetrieben, mit viel Herz zum Nutzen anderer (Umwelt, Mensch und Gesellschaft) wirtschaften, eben erlöst und nachhaltig (sustainable).

Die nachhaltige Entwicklung gibt uns Menschen unsere Entwicklungs- und Entscheidungsfähigkeit zurück. Krise hin oder her, das ist ein Privileg unserer Zeit!

Herzlich,

Heinz Peter Wallner

 

Weitere Artikel zum Thema:

Weltbild und Wirtschaftskrise – Liegt hier der Lösungsansatz?

Von der nautischen Globalisierung zur Eine-neue-Welt-Epidemie – eine Reise ins Unwahrscheinliche

Der Wirtschaftskrise auf den Grund gehen!

 

Dr. Heinz Peter Wallner Learning to change!Dem Wandel begegnen, Komplexität meistern, auf höhere Ebenen kommen!Führungskräftetrainer, Organisationsentwickler, Buchautor, Vortragender, mit 20 Jahren Berufserfahrung. Leadership, Self -Leadership und Persönlichkeitsentwicklung, Umgang mit Veränderung und hoher Komplexität (VUCA Welt), Leading Change, Entscheidungsfindung und neue emotional-intuitive Führungskompetenzen für agile Führungsformen. Das ganzheitliche und kreative Design wird Sie überraschen.Web: www.hpwallner.com Büro: Schönborngasse 4/5, 1080 Wien, Österreich Mobil: +43-664-8277375 Office: +43-664-8277376 Mail: wallner [at] trainthe8.com Office: office [at] trainthe8.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.