Permalink

0

Das erste Orakel der Madame Di Men Sion

Das erste Orakel“. Auf der Rückseite war das Unendlichkeitszeichen, die liegende Acht, eingeprägt. Cooper las laut vor:

Wasser & Brot

Eure Organisation hungert. Gebt ihr das

Brot des Wissens und das Wasser des Fühlens.

Dann wird das Blut der Selbstorganisation

Lebenskraft zu all ihren Zellen bringen.

Orakel Madame Di Men Sion Kresse-Wallner - LILA Management

Orakel Madame Di Men Sion Kresse-Wallner - LILA Management

Illustration von Dodo Kresse

Cooper blinzelte vorbei an den statuenhaft anmutenden Termitenhügeln in den weiten tiefblauen Himmel. Leichte Enttäuschung trieb ihm einen bitteren Geschmack auf die Zunge. „Ist das alles? Und dazu fliegen wir nach Afrika?“, fragte er mit belegter Stimme. Er fühlte sich plötzlich klein.

„Warum nicht?“, antwortete Fen O’Men und sah immer noch in die Ferne. „Es ist keineswegs gleich, wo man etwas serviert bekommt. Denke an den Unterschied, den es ausmacht, ob du eine Arie am iPod oder in der Oper hörst. Die Umgebungen der Information fließen immer in dieselbe ein, sie können sie intensivieren, mildern, verwässern oder gar verfälschen. Afrika. Nirgendwo anders können wir der vis vitalis, der Kraft des Lebens, besser auf die Spur kommen, als hier, in der Wiege der Menschheit.“

Er wirkte so souverän wie in einer ganz normalen Vorstandssitzung. Nicht einmal die Hitze, die sich langsam über das Land legte, konnte man ihm ansehen.

Zitat aus:  Das LILA Management Prinzip – Unternehmen neu denken und erfolgreich verändern, 2009, Signum Verlag – www.lila-management.com.

Heinz Peter Wallner

Unternehmensentwicklung

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Bewertung 5 Sterne aus 1 Meinungen

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestBuffer this pageEmail this to someone

Autor: Heinz Peter Wallner

Dr. Heinz Peter Wallner: Führungskräftetrainer, Management-Ratgeber, Buchautor und Vortragender mit 20 Jahren Erfahrung. Führungskräfte stehen heute vor ganz neuen Herausforderungen, die eine hoch komplexe, extrem dichte Arbeitswelt mit sich bringt. Viele sind an ihrer Belastungsgrenze angekommen und dennoch bleiben viele Probleme ungelöst. Das liegt daran, dass herkömmliche Führungs- und Managementkompetenzen nicht mehr ausreichen. Es braucht Kompetenzen für den Umgang mit hoher Komplexität. Das ist ein neues Terrain für Führungskräfte auf allen Ebenen des Managements. Wählen Sie aus meinen speziellen Trainingsangeboten in den Bereichen Leadership, Self Leadership und Persönlichkeitsentwicklung, Umgang mit Veränderung und hoher Komplexität (VUCA Welt), Leading Change, Entscheidungsfindung und neue emotional-intuitive Führungskompetenzen für agile Führungsformen aus. Gemeinsam stellen wir das passende Führungskräftetraining und ein erfahrenes Team zusammen. Das ganzheitliche und kreative Design wird Sie überraschen. Web: www.hpwallner.com Wallner und Schauer GmbH Hauptstraße 23/1/24 A-8301 Laßnitzhöhe Austria

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.