Home Kundenstimmen

Kundenstimmen

Home Kundenstimmen

Kundenstimmen

by Heinz Peter Wallner

Ausgewählte Kundenstimmen

Generaldirektor Hofrat Ing. Mag. Erich Sulzbacher, Wiener Gebietskrankenkasse, WGKK

Die ständige Weiterentwicklung unseres Führungssystems ist mir ein großes Anliegen. Unsere Organisation und unsere Führungskräfte müssen viele neue Herausforderungen meistern. Dazu braucht es einen Berater und Führungstrainer, der mit hoher Kompetenz und viel Gespür arbeitet und so die notwendigen Entwicklungen initiiert und begleitet. Mit Dr. Heinz Peter Wallner haben wir den richtigen Partner dazu gefunden. Ich freue mich über unsere langjährige Zusammenarbeit.

 

Frau Mag. Ute Steinbacher, Geschäftsführerin, Steinbacher Dämmstoffe GmbH

Dr. Heinz Peter Wallner begleitet uns in einem wichtigen Kulturentwicklungsprozess. Seine Kompetenzen als Berater und Führungskräftetrainer und seinen empathischen Zugang zu den Menschen schätzen wir sehr. Wenn es die Situation erfordert, arbeitet er auch mit ungewöhnlichen, aber wirkungsvollen Ansätzen.“ (Ute Steinbacher, Geschäftsführerin).

 

Herr Dr. Michael Sasse, Nachhaltigkeitsbeauftragter der OeKB, OeKB – Oesterreichische Kontrollbank Aktiengesellschaft

Anlässlich der Veranstaltung „Nachhaltig investieren – aber wie?“ im Reitersaal der Oesterreichischen Kontrollbank mit Keynote Speaker Charly Kleissner hat die OeKB Heinz Peter Wallner engagiert, um durch den Abend und das damit verbundene World Café zu führen. Diese Moderatorenrolle hat er so souverän erfüllt, wie wir das idealerweise erwarten: Sachkundig und mit Blick für das Wesentliche, wertschätzend, diskussionsfördernd und mit Gespür für Zwischentöne. Ein Glücksfall.

 

Herr Direktor Werner Bogendorfer,
Direktionsbereich Gesundheit und Innovation der VAEB Wien:

Heinz Peter Wallner ist ein Managementberater und Leadershiptrainer mit Hirn, Herz und Leidenschaft. Präsent zu sein ohne zu stören und Dinge wahrzunehmen, die unausgesprochen im Raum stehen, zählen für mich zu seinen bemerkenswertesten Eigenschaften. Großes Einfühlungsvermögen gepaart mit einem guten Gespür für Menschen sind für mich optimale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Beraterleistung. Neben seinem ohnehin vorhandenen breiten Wissen verfügt Peter Wallner über diese Qualitäten. Er begleitet seit über 20 Jahren Menschen und Organisationen in vielfältigen Entwicklungsprozessen. Getrieben von den Ideen der ganzheitlichen Entwicklung und Corporate Sustainability hat er viele außergewöhnliche Konzepte und Strategien entwickelt und in mehreren Sachbüchern publiziert. Seine Ansätze in der Beratung und im Führungstraining sind immer am Puls der Zeit, inspirierend und oft auch überraschend. Ich schätze ihn seit einigen Jahren als Berater, als Mensch und als interessanten Dialogpartner, dessen Input nachwirkt und zum Denken anregt. Ein äußerst wirkungsvoller Berater und Trainer!

 

Herr Mag. Klaus Kreisel, Unternehmer, Kreisel Gruppe

Durch die Zusammenarbeit mit Heinz Peter Wallner ist ein spannender ideeller  Überbau entstanden, der nun in Form eines Unternehmenskonzeptes vorliegt, und der mit der Mitwirkung vieler Mitarbeiter und Führungskräfte entwickelt wurde. Klare professionelle Begleitung in einem Übergangsprozess, tolle Workshops und klare Darstellung komplexer Inhalte. Ich schätze besonders, dass er mir das Gefühl gibt, auch in schwierigen Situationen den Überblick zu bewahren und für mich greifbar zu sein.

 

Herr Ing. Werner Lugitsch, Unternehmer, e-Lugitsch – Florian Lugitsch KG

Mit Heinz Peter Wallner verbindet mich eine lange Kooperation. In diesen Jahren gab es Klausuren, Workshop,  Besprechungen und intensive Gedankenaustausche die immer wieder neue Ideen aufwarfen, neue Sichtweisen auf bestehende Abläufe einbrachten, alte Strukturen aufbrachen und so Veränderung in meinem Unternehmen erst möglich machten. Besonders wichtig bei der Zusammenarbeit mit Heinz Peter Wallner ist mir die ganzheitliche Betrachtung die er einbringt und obwohl sehr komplex, einfach darstellen kann. Dadurch ergeben sich immer wieder ganz neue Ideen und Möglichkeiten für die Entwicklung meines Unternehmens. Nicht zuletzt hat uns die gemeinsame Arbeit auch Preise eingebracht, etwa den ersten Rang als Unternehmen im Bereich „Nachhaltiges Management“ in der Steiermark.

 

Frau Dr. Ulrike Lederhaas, Leiterin Personalwesen, VAEB Graz-Wien

Als Leiterin des Personalwesens in der Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau bin ich sowohl für die Personalverwaltung als auch die Personalentwicklung zuständig. Die Herausforderungen nach einer Fusion von zwei traditionsreichen Sozialversicherungsträgern in diesem Bereich sind vielfältig, anspruchsvoll und verlangen nach innovativen und kreativen Ideen, um eine nachhaltige Entwicklung zu einer lernenden Organisation zu initiieren, zu begleiten und zu unterstützen. Basis und zugleich Rahmen für diese Entwicklung ist ein gemeinsames Wertegerüst – dokumentiert in einem Leitbild. Vor diesem Hintergrund wurde gemeinsam mit der Wallner&Schauer GmbH ein Leitbildentwicklungsprozess in der VAEB initiiert, der es sich zum Ziel gesetzt hat, die neu entstandene Organisation bei ihrer Identitätsbildung auf breiter Basis zu unterstützen und eine Orientierung für das individuelle Handeln zu geben.
Heinz Peter Wallner und sein Team überzeugten uns mit ihrem praxistauglichen Umsetzungskonzept, dass sich durch den Einsatz innovativer Methoden der Kommunikation auszeichnete und  in Folge durch eine kompetente Umsetzung die erfolgreiche VAEB-Leitbildentwicklung ermöglichte. Die spannenden Diskussionen über den ganzen Projektverlauf hinweg  waren und sind für mich eine Quelle für immer neue Ideen am Weg zur lernenden Organisation. Ich freue mich schon auf die Zusammenarbeit bei dem einen oder anderen Umsetzungsprojekt in der Zukunft.“

 

Herr Dr. Gert Pfleger, Norske Skog Bruck GmbH

Nachhaltiges Agieren ist bei Norske Skog Bruck seit Jahrzehnten gelebtes Selbstverständnis. Gemeinsam mit Heinz Peter Wallner von Wallner & Schauer  ist es uns gelungen diese Nachhaltigkeit greifbar und transportierbar zu gestalten. Eine Nachhaltigkeits- und CSR Strategie und ein ausgezeichnetes Nachhaltigkeitsmagazin, ein Zukunftsreport, ist die gedruckte Umsetzung, quasi der Abschluss eines interessanten gemeinsamen Nachhaltigkeits- und Kommunikationsprojektes.

 

Herr Mag. Günter Gruber (Teilnehmer eines Inhouse-Führungslehrgangs):

Im Herbst 2012 begann unsere einjährige, sehr umfassende hausinterne Führungskräfteausbildung im Zuge derer ich Heinz Peter Wallner kennenlernen durfte. Was mir von Anfang an auffiel, war sein auffallend respektvoller und wertschätzender Umgang mit den Lehrgangsteilnehmern.

Er ist ein bemerkenswert guter Zuhörer und auf Grund der ihm innewohnenden Empathie war er uns/mir ein stets wertvoller Ratgeber. Auch nicht vergessen zu erwähnen möchte ich seine hohe fachliche Kompetenz – egal, wohin (thematisch) unsere Diskussionen, Gedankenausflüge auch gingen, Heinz Peter Wallner war immer sowohl fachlich kompetent als auch emotional „dabei“.

 Er hat uns viel Wissen vermittelt, er trägt sein (breites) Wissen jedoch nie vor sich her. Es ist, so denke ich, auch sein Zugang, aus den einzelnen Lehrgangsteilnehmern jeweils das zu aktivieren, ins Bewusstsein zu rufen, etwas konkreter zu machen, was ohnedies schon in einem schlummert. Es ist nicht sein Ansinnen, aus jemanden wen zu machen, der/die man schlicht nicht ist.

Für mich war dies außerordentlich befruchtend, ergiebig. Mehrmals ertappte ich mich im Lehrgang in Situationen, wo mir auffiel, dass ich diese oder jene Problematik/Thematik zwar dem Grunde nach auch immer schon so gesehen bzw. empfunden habe, dass es jedoch für mich wohl äußerst hilfreich gewesen wäre, wenn ich schon früher dieses verstärkte Bewusstsein, Verständnis für die Zusammenhänge, etc. gehabt hätte bzw. Werkzeuge gekannt hätte, welche mir durch ihn vermittelt wurden.

Denn, Heinz Peter Wallner macht aus meiner Sicht Dinge bewusst, Zusammenhänge, die vorher im Verborgenen schlummerten, werden offenkundig. Viele Verhaltensweisen, Prozesse, werden dadurch verständlicher. Sowohl externe wie interne. Ich greife nicht zu hoch, wenn ich sage, dass ich mich dadurch auch selbst wieder besser zu verstehen gelernt habe. Wie funktioniere ich und warum funktioniere ich so, wie ich funktioniere?

 Er ging mit Bedacht auf die Bedürfnisse unserer Gruppe ein; auch wenn es immer einen groben Themenplan gab, so waren die Inhalte stets – je nach unseren Bedürfnissen – recht beweglich und hat er oft auch spontan diese an unsere Notwendigkeiten angepasst.

Kurzum: ich habe mit Heinz Peter Wallner nicht nur einen ausgezeichneten Trainer sondern auch einen sehr wertvollen Menschen kennengelernt. Ich bedanke mich hier nochmals für die Erfahrungen, die ich durch ihn in diesem Lehrgang machen durfte; ich denke, dass ich dadurch eine Entwicklung erleben konnte, die ich vorher als nicht möglich erachtete.

 

Herr Herbert Hauzenberger (Teilnehmer eines Inhouse-Führungslehrgangs):

Zum Abschluss eines Seminarzyklus für potentielle Führungskräfte wurde in den letzten beiden Tagen eine Auswahl aus den Seminarinhalten  durch die Teilnehmer vorgetragen. Alles Auzüge von den Seminarinhalten, die Dr. Heinz Peter Wallner und sein Team in vielen Sitzungen dargestellt, vermittelt, erklärt, erläutert, bebeispielt, mit den Teilnehmern diskutiert, geübt, … haben.
Dabei waren z.B. 3 Gruppen von Sinnen, 4 Säulen fürs Managen, 9 Eskalationsstufen, 10 Faktoren für Teamfindung und auch die 8; bzw. die liegende 8 – ein Unendlichzeichen. Also etwas Zukunftsweisendes.

Jeder von den Teilnehmern hat sich aus der Vielzahl des Angebotenen vorrangig die Themen ausgesucht, welche aus der Praxis der eigenen Erfahrung stammen, welche sie /ihn am meisten berührt haben, oder die am frischesten oder am nachhaltigsten ins Gedächtnis wirkten.

Im Endeffekt liegt es an uns selbst, aus dem Vielen, das vermittelt wurde, das jeweils geeignete Werkzeug auszuwählen und anzuwenden und zu versuchen all das Gesehene und Gehörte so anzunehmen, damit wir vor dem Hintergrund der Wirklichkeit die Möglichkeiten der sinnstiftenden Werte erkennen.

 

Bitte kontaktieren Sie mich gleich

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre Email (Pflichtfeld)

      Betreff

      Ihre Nachricht

Hier können Sie meine Bücher kaufen: